Schlagwörter

, ,

Manchmal brauchen Hunde Abstand. Das können Hunde wie mein Floppy sein, die Angst haben vor anderen Hunden, kranke Hunde oder gebrechliche Senioren, sensible Hunde, Hunde mit einer ansteckenden Infektion, aber auch Assistenzhunde, die nicht abgelenkt werden sollten. Über Um die Pfote gewickelt stieß ich jetzt auf die schwedische Initiative GulaHund oder mit internationalem Namen Yellow Dog.

Bild: Gulahund.se CC-BY-ND

Die Initiative will dafür sorgen, dass Hunden, die Abstand brauchen, dieser Abstand gewährt wird. Um das zu ermöglichen, haben sie eine Markierung für die betroffenen Hunde vorgeschlagen und entscheiden ist dabei die Farbe GELB. Trägt ein Hund ein gelbes Halsband, hat eine gelbe Schleife an der Leine oder trägt vielleicht ein gelbes Halstuch, so signalisiert dieses, dass der Hund Abstand braucht.