Schlagwörter

, , ,

Bild: Alliierter Soldat des ersten Weltkrieges verbindet die Pfote eines Rot Kreuz Hundes

natgeofound:

A WWI allied soldier bandages the paw of a Red Cross working dog in Flanders, Belgium, May 1917.

We want to hear your dog stories – how Devoted is your dog? Tell us on National Geographic Your Shot. Photograph by Harriet Chalmers Adams, National Geographic

Hunde im Kriegseinsatz, hier ein Rotkreuz Hund im ersten Weltkrieg. Ein Soldat verbindet seine Pfote.
Ein älteres Ehepaar bei mir im Dorf erzählte mir, wie im zweiten Weltkrieg ihr Hund. Eingezogen wurde. Es war ein Schäferhund. Er hatte, so sagte man mir, sogar seine eigene Gasmaske.
Hunde wurden in der langen Geschichte der Menschheit immer wieder im Krieg eingesetzt.

Der Kriegseinsatz von Hunden hat eine lange Geschichte. Einer der frühesten aufgezeichneten Einsätze fand im Jahre 600 vor Christi Geburt statt. Dort kämpfte Alyattes II. aus Lydien gegen die Kimmerer. Die Hunde der Lydier sollen dabei einige der Angreifer getötet und andere aus ihren Verstecken getrieben haben.

Bekannt ist auch die Rasse der Molosser, ursprünglich Herdenhunde, die später speziell für den Krieg gezüchtet und trainiert wurden. Alexander der Große soll sie auf seinen Kriegszügen mitgeführt haben. Sonst wurden sie auch auf Patrouillen mitgeführt.

Das Militär der moderneren Zeit setzte Hunde systematisch ein und bildete sie für Kriegseinsätze speziell aus, etwa um Feinde oder Minen aufzuspüren. So gibt es heute auch bei der Bundeswehr noch Diensthunde, die dort hauptsächlich zum Personenschutz und als Schutz- und Spürhunde eingesetzt werden.

Aus Kriegen der jüngeren Zeit, etwa im Irak oder iin Aghanistan, kennt man Geschichten von Hunden, die von Einheiten adoptiert wurden und die Männer teilweise sogar bei ihren Einsätzen begleiteten. Oft handelt es sich bei diesen Hunden um Straßenhunde oder Hunde, die ihre Menschen verloren haben. Für die Soldaten boten sie Abwechslung im tristen Alltag und eine Möglichkeit, einem andren Wesen Zuneigung zu zeigen. Manche dieser Hunde hatten Glück und konnten nach dem Einsatz der Soldaten, die sich um den Hund kümmerten, mit einem von diesen mit in seine Heimat gehen.

Quellen: Diensthund, Wikipedia

Dogs in warfare, Wikipedia, en

natgeofound: A WWI allied soldier bandages the paw of a Red…