Schlagwörter

, , , , ,

In der Vergangenheit las ich schon von Hunden, die Gegenstände auf Fotos erkennen können und diese dann aus einem anderen Raum holen. Ein Hund schaffte es sogar, Gegenstände zu holen, welche er zuvor noch nie gesehen hatte. Von daher wundert es mich auch nicht, dass finnische Forscher nachweisen konnten, dass Hunde ihre vertrauten Menschen auf Fotos erkennen können.

In dem Versuch testete man durch Verfolgung der Augenbewegung (Eyetracking) die Reaktion auf vorgegebene Bilder. Dabei wurde gemessen, worauf die Hunde schauten und wie lange. Am Versuch nahmen 23 Hunde aus Haltung bei der Familie im Haus und acht Hunde aus Zwingerhaltung Teil. Den Hunden wurden Fotos von bekannten und unbekannten Menschen präsentiert. Gezeigt wurden außerdem auch Bilder von Artgenossen. Und zusätzlich wurden sowohl die Bilder von Menschen wie auch Hunden auf dem Kopf stehend präsentiert.

Hunde erkennen vertraute Menschen auf Fotos, Scinexx

Dabei konnte gezeigt werden, dass Hunde vor allem auf die Augen schauten. Dort verweilte ihr Blick am längsten, egal ob das Bild richtig herum oder auf dem Kopf stehend gezeigt wurde. Am längsten schauten sich die Hunde die Bilder anderer Hunde an. Wurden ihnen die Bilder von Menschen gezeigt, so zeigten sie das größte Interesse, gemessen an der Verweildauer des Blickes, auf den Gesichtern von ihnen vertrauten Personen. Bei den Hunden aus Familienhaltung war dieser Effekt größer als bei denen aus Zwingerhaltung.

Das Ergebnis zeigt indirekt auch, als Hunde zwischen Hunden und Menschen unterscheiden.

Die finnischen Forscher sind sich nun allerdings nicht einig, ob die grundlegenden Mechanismen zur Verarbeitung von Gesichtern in der Wahrnehmung der Hunde genetisch fest verankert oder eine Entwicklung ist, die sich selbst unter eingeschränkten Möglichkeiten (Zwingerhunde) entwickelt. Beides wäre theoretisch möglich, da bei beiden Gruppen von Hunden, die Präferenz für Artgenossen größer war als die für Menschen und beide Gruppen gleichermaßen auf bekannte Gesichter länger schauten als auf unbekannte.

Quelle: Hunde erkennen vertraute Menschen auf Fotos; Scinexx

Wissenschaftliches Paper unter Animal Cognition, 2013; doi: 10.1007/s10071-013-0713-0

Advertisements