Schlagwörter

, , , , , ,

Auch Hunde lieben es bequem und so stehen weiche Lagerstätten besonders hoch in der Gunst der Hunde. Das reicht von Sofas über Sessel bis zu Betten. Auch Sitzsäcke zählen dazu.

So ein Sitzsack ist schon wirklich extrem bequem, da er sich dem Köper anpasst und nicht umgekehrt. Little Amiga liegt nicht regelmäßig darauf. Wenn sich aber mal eine Gelegenheit ergibt, lässt sie es sich gut gehen.

Der Sitzsack, von dem ich gleich zwei Stück besitze, ist aus dem japanischen Shop Muji. Kann ihn nur empfehlen, denn er ist deutlich flexibler und bequemer als viele andere Sitzsäcke. Zum Sitzsack gehört ein Bezug, den man extra kauft. Der kann gewechselt und auch gewaschen werden. Der Sitzsack mit dem Namen Pouf ist zwischendurch immer mal wieder vergriffen, so beliebt ist er mittlerweile. Das hat allerdings auch seinen Preis (120 € der Sitzsack, 29 € der Bezug). Den ist es aber wert. Zwei Pouf habe ich, da man sich dann auch hinlegen kann.